minusx2artikelbild

12. April 2012
von admin
5 Kommentare

Portionsdiät: So geht’s

Abnehmen und Gewicht-Halten mit der Portionsdiät (PD) ist die bessere Alternative.
Die PD  ist wirksam, weil sie auf  Erfahrung und Wissenschaft beruht.
Teilnehmen kostet fast nichts – nur ein paar Pfunde ;-)


Abnehmen mit 10 Punkten:

  1. Die Einteilung der Nahrung in Portionen ist vernünftig und absolut logisch. Deine Mahlzeiten kannst Du selbst zusammenstellen – ohne nervigen, geschmacklosen “Diätplan”
  2. Die Kalorienbilanz erstelltst Du wie von selbst:
  3. Ein Formular stellt die Ernährungsplanung und –Protokollierung sicher Weiterlesen →
asafoetida

26. Mai 2016
von admin
1 Kommentar

Rezept: Hülsenfrüchte mit Teufelsdreck

Ein Döschen mit der Aufschrift “Asafoetida” hat mir eine Nachbarin neulich geschenkt – sie könne damit gar nichts anfangen, und vielleicht hätte ich ja eine Verwendung…

Tja, vielleicht. Gelesen hatte ich schon mal was über das Gewürz, hatte es irgendwie als “indisch” eingeordnet – bei weiterer Recherche kam ich zu “Teufelsdreck” oder auch “Asant“, es handelt sich um ds Harz von ” Ferula assa-foetida, auch bekannt als Stinkasant (hindi: हिंग Hing, … eine Pflanzenart in der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Das Verbreitungsgebiet reicht vom Iran, Afghanistan, Russland bis ins westliche Pakistan.

Weiterlesen →

10-tb

15. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Diäten verbieten und Elefanten verscheuchen – Handbuch Abnehmen (10)

In den USA ist die Gesellschaft ja bekanntlich entwickelter als im alten Europa, dementsprechend sind drei Viertel der Bevölkerung übergewichtig, hier sind es nur zwei Drittel. Wer die Prozentzahlen genauer im Kopf hat, mag das hier in einem Kommentar ergänzen ;-)

Fortgeschrittener ist dort auch die Wissenschaft vom Abnehmen, und die hat bis vor kurzem

Weiterlesen →

omega3_oele_1

9. Mai 2016
von admin
Keine Kommentare

Omega-3-Öle, pflanzlich, oder aus Algen gewonnen statt Fischöl?

Wir kennen alle das kleine Einmaleins der Ernährungslehre, das schließlich immer mal ergänzt wird von schwierigeren “Berechnungen”, die dann zu dem Problem kommen, dass es neben Stoffen, die wir besser vermeiden,  “Stoffe” gibt, die wir brauchen, aber nicht selbst im Körper produzieren können. Bei den Fetten heißen sie dann “essentielle Fettsäuren” oder Omega 6 und Omega 3, die sich auch noch in einem ausgewogenen Verhältnis befinden sollen.

Weiterlesen →

roemer

8. Mai 2016
von admin
2 Kommentare

Weltuntergang oder Weltherrschaft? Handbuch Abnehmen – 9 –

Pessimisten sehen bei der Gelegenheit übrigens nur die “Alternative” von  “Weltuntergang oder Apokalypse”, und selbst wenn wir heute vielleicht dieser Sache nah und näher kommen, ist die Wahrscheinlichkeit, dass wir einen Weltuntergang miterleben werden, nicht so wirklich groß, aber so fies, nur “nach mir die Sintflut” zu denken, sind wir auch nicht.

Bisher ist weder das Problem der globalen Ernährung, noch das Problem der wachsenden Adipositas überwunden; wenn hier wesentliche Faktoren übersehen werden, muss die ultimative Lösung recht einzigartig ausfallen. Weiterlesen →

gurken-kimchi2-140px

23. April 2016
von admin
Keine Kommentare

Neues an der Kimchi-Front – oder “Milchsaure Rohkost auf dem Vormarsch”

Es gibt Lebensmittel, die in keine Norm passen, die keine 14 Tage, oder jahrelang haltbar sind, schwer zu verpacken und in keinem Supermarktregal zu finden sind. Keine Rohkost im herkömmlichen Sinne und eigentlich auch kein reinrassiges Kimchi, traditionelles Sauerkraut – auch nicht. Was ich meine, zeige ich am Besten mal am Beispiel:

Weiterlesen →

yoghurt-deckel-tb

13. April 2016
von admin
Keine Kommentare

Der weite Weg zum nächsten Alu-Container

Rund 600 Kilometer muss ein Yoghurt reisen, bis er aus dem Bertechgadener Land im Taunus ankommt – mit “regionalen Produkten” hat das dann nicht mehr viel zu tun, denn nur in der Heimat ist ein regionales Produkt ein solches – ansonsten wird es, beim Überschreiten gewisser Grenzen, zum “Ding aus fernen Landen”.

Weiterlesen →

totenschiff

11. April 2016
von admin
1 Kommentar

Ein Blick in die Zukunft – und auf die zukünftige Gesellschaftsordnung?

Seit heute liegt die deutsche Ausgabe des Buchs von Paul Mason bereit, zum Kauf: Postkapitalismus: Grundrisse einer kommenden Ökonomie.

Es geht darum, dass es nicht mehr weitergehen kann wie bisher, oder auch:

“Drei Dinge wissen wir: Der Kapitalismus hat den Feudalismus abgelöst; seither durchlief er zyklische Tiefs, spätestens seit 2008 stottert der Motor. Was wir nicht wissen: Erleben wir eine der üblichen Krisen oder den Anbruch einer postkapitalistischen Ordnung?”

Weiterlesen →

gelage

10. April 2016
von admin
Keine Kommentare

Handbuch Abnehmen (7): Soziale Rolle und Tiefenwahrnehmung

Vor Jahren hatte ich einem Freund (und Ex-Volkswirt) das Konzept, bei dem man einfach aufschreibt, was man wovon isst, also portionsweise in eine spezielle Tabelle einträgt, vorgestellt. Ich musste dann recht eindringlich fragen, was er davon hält, bis ich eine Antwort bekam, und die lautete: “Ja, das erscheint plausibel – aber ich kann das nicht”.

Weiterlesen →