linsen-reisgericht

Reis & Linsen, gelb, mit schwarzen Pilzen und Abnehm-Garantie

| 2 Kommentare

“Du musst essen, um abzunehmen” – so manche “Schwester” hat so etwas schon gepredigt, ohne auf Widerspruch zu stoßen, wenn es auch so logisch ist wie “Auto fahren, um Benzin zu sparen”.

Die Abnehm-Garantie – und dann am Besten noch kostenlos: Da solltest Du noch mal im kleingedruckten (siehe untern) nachlesen. Aber kommen wir zu den Fakten, zum konkreten Rezept:

Rezept: Gelbe Linsen, gelber Reis, mit Judasohr und Shitake, Möhre und gekochter Beinscheibe

Zutaten:

  • 1/2 Tasse Bio-Fair-Trade Vollkorn-Reis der allerbesten Qualität
  • 1/2 Tasse gelbe Linsen, “Bio”
  • 3 Tassen selbst gemachte Gemüse-Fleischbrühe
  • 1 Händchen voll “Black Fungus”
  • dgl. getrocknete Shitake
  • 1/4 Beinscheibe (~125 Gramm) (Rind)
  • 1 schöne Möhre
  • 1 Dose gestückte Tomate
  • Curcuma
  • Salz
  • Pfeffer

Ca. 4 Stunden vor dem eigentlichen Kochen: Die schwarzen Pilze und Shitake wässern – in Gefäß mit Wasser geben und so beschweren, dass sie nicht obenauf schwimmen können.

Den Reis in der doppelten Menge Gemüse/Fleischbrühe (es handelt sich um eine Gemüsebrühe, in der du die Beinscheibe gegart hast, und in diese hast du einen 3/4 Tl Kurcuma eingerührt)) bis “ziemlich bissfest” garen.

Pilze waschen, Wasser abschütteln, in mundgerechte Größe bringen, mit den Linsen und der restliche Brühe sowie der geschälten, gewürfelten Möhre hinzugeben. Salzen und pfeffern.

Ca. 100 Gr. der kalten Beinscheibe würfeln,  gestückte Tomate in Sieb abtropfen lassen (Saft wird noch anderweitig gebraucht) – alles noch ca 5 Min. mit den übrigen Zutaten erhitzen.

Servieren, &

“! Guten Appetit !”

 

P.S.:

  1. Vielleicht lässt eine größere Abbildung Dir das Wasser im Munde zusammenlaufen – das würde mich freuen.
  2. Was es mit dem oben genannten “Judasohr” auf sich hat – lang’ ist es her, habe ich schon mal beschrieben.
  3.  Die Abnehmgarantie setzt natürlich den bestimmunggemäßen Gebrauch der Diät, besonders der dazugehörigen Rezepte, voraus – darauf bekommst Du sogar eine lebenslange Garantie, wenn Du den Vertrag mit der Garantieverlängerung (über die “gesetzliche Gewährleistung” hinaus) abschließt ;-)

 

 

 

 

Verwandte Artikel::

2 Kommentare

  1. Und wieviel Kalorien hat das jetzt? Sollte schon dran stehen an einem Rezept “zum abnehmen”.

    • Was fragst Du mich? Du bist doch die Kalorienzählerin!
      Zudem musst Du hier keine Kalorien zählen, weil das Gesamtkonzept auf Ausgewogenheit zielt.

      Nachtrag:
      Die zubereitete Menge ist auch für zwei Portionen ausreichend, und auf die Portionen und deren achtsamen Genuss kommt es in der Portionsdiät an.

Hinterlasse eine Antwort

Pflichtfelder sind mit * markiert.

*